Singlehaushalte deutschland 2013

"Im Altenburger Land gibt es dem statistischen Landesamt zufolge 198 Einraumwohnungen und 3252 Zweiraumwohnungen. In der Dix-Stadt stehen die kleinen Wohnungen nicht lange leer.

Singlehaushalte deutschland 2013

Dazu msste man zuerst einmal wissen, wer in den so genannten "Single-Haushalten" wohnt.Darber herrscht offenbar vollkommenes Unwissen selbst bei Journalisten, die Aufklrung betreiben sollten, aber eher zur Verdunkelung beitragen. Schöne texte kennenlernen Das grere Problem beim zuknftigen Wohnbedarf in aufstrebenden Stdten ist die Verknappung des Wohnraums durch profitgetriebene Investoren und illegale Umnutzungen (z. in Berlin und anderen Partystdten durch erhhten Bedarf an "Ferienwohnungen")lautet der etwas zu einfach dargestellte Sachverhalt.Eine schrumpfende und alternde Bevlkerung bedeutet keinen niedrigeren, sondern hheren Bedarf an Wohneinheiten. Auf der Strecke bleiben all jene, die sich ein Eigenheim auch knftig nicht leisten knnen.Und das sind ganz schn viele.""Im Jahr 2030 wird es nach der beschriebenen Vorausberechnung in Deutschland nicht weniger, sondern sogar etwas mehr Privathaushalte geben.

Singlehaushalte deutschland 2013

Bei insgesamt 72 369 Haushalten entspricht das einem Anteil von 68 Prozent.Damit lsst Trier selbst Berlin, das als Hauptstadt der einsamen Herzen gilt, weit hinter sich: Dort liegt der Anteil nurbehauptet Katharina HAMMERMANN.Immer mehr Menschen in Deutschland sind Single und leben alleine.Der Soziologe Stephan Baas erklrt im tagesschau.de-Interview, woher dieser Trend zum Alleinsein kommt und zu welchen Problemen er fhrt.11,6 Millionen) der 14,564 Millionen "Alleinlebenden", die mit der Zusatzerhebung erfasst wurden, in Wohnungen mit einer Wohnflche zwischen 40 und 120 qm leben.

  • En dating Billund
  • Single anzeige Wiesbaden
  • Dating fur sex Lübeck
  • Single Svendborg
  • Dating seiten fur sex Ingolstadt
  • Dating portal vergleich Bergisch Gladbach
  • Dating vergleich Rostock
  • Bedste dating side Rudersdal
  • E dating kostenlos Berlin

Es leben fast so viele "Alleinlebende" in Wohnungen mit 120 und mehr Quadratmetern (ca.

Statistiker beobachten einen folgenschweren Trend: Die Zahl alleinlebender Menschen steigt.

Trotz sinkender Geburtenraten wird der Wohnraumbedarf daher steigen. in: "Dem Rathaus zufolge zhlte die 105 000-Einwohner-Stadt 2011 satte 49 265 Ein-Personen-Haushalte.

Zum Vergleich: Bei einer durchschnittlichen Wohnungsflche von 92 Quadratmetern standen jedem Einwohner in Deutschland im Schnitt rund 45 Quadratmeter Wohnraum zur Verfgung."Es leben also nicht "zwei Bundesbrger auf durchschnittlich 90 Quadratmetern", sondern die durchschnittliche Wohnflche pro Wohnung betrgt 92 Quadratmeter.

Singles mssen deshalb nicht "mit bis zu 40 Quadratmetern" auskommen, sondern Einpersonenhaushalte kommen auf durchschnittlich ca. Der ursprngliche Sinn der Aussage - "Singles" haben mehr Platz als "Zusammenlebende" - wird im Zeitungsartikel sozusagen auf den Kopf gestellt!


Singlehaushalte deutschland 2013-79Singlehaushalte deutschland 2013-19
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *